Schwimm-Star droht Ärger

Phelps: Verliert er alle sechs Medaillen?

+
Michael Phelps droht Ärger

London - Michael Phelps droht großes Ungemach: Dem Schwimm-Star könnten sämtliche sechs Olympia-Medaillen aus London aberkannt werden. Grund ist nicht etwa ein Doping-Vergehen.

Schwimm-Star Michael Phelps droht Ärger. Schlimmstenfalls könnten ihm sogar sämtliche sechs in London gewonnenen Medaillen aberkannt werden. Das berichtet die Welt am Sonntag. Grund ist, dass Fotos aus einer Louis-Vuitton-Kampagne mit dem Schwimmer zu früh in Umlauf geraten waren.

Regel 40 der Olympischen Charta verhängt ein Werbeverbot gegen die teilnehmenden Athleten. Dieses galt dieses Jahr bis zum 15. August. Die Bilder aus der Phelps-Kampagne waren bereits vorher im Internet im Umlauf. Sein Manager Peter Carlisle erklärt gegenüber Welt am Sonntag: "Michael hat die Regel nicht verletzt. Alles was zählt, ist, ob der Athlet dieser Nutzung zugestimmt hat. Und Michael hat diese Bilder nicht freigegeben."

Dem Bericht zufolge ist eine Geldstrafe wahrscheinlicher als die Aberkennung der Medaillen.

Heiße Fans und Busenpatscher: So sexy war Olympia

Heiße Fans, schöne Hockey-Damen und Busenpatscher: So sexy war Olympia

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare