Rio de Janeiro 2016 - ja oder nein?

Olympiasieger Steiner bleibt unschlüssig

+
Stemmt Matthias Steiner 2016 in Rio de Janeiro nochmals die Gewichte?

Hannover - Olympiasieger Matthias Steiner ist weiterhin unschlüssig, ob er bis zu den Spielen in Rio de Janeiro 2016 weitermachen soll.

"Ich möchte mich noch nicht festlegen", erklärte der Superschwergewichtler am Donnerstag in Hannover. Die Verletzung von London sei aber auskuriert. "Es geht mir gut, und ich trainiere schon auf einem sehr hohen Niveau", berichtete Gewichtheber Steiner.

Dem Olympiasieger von Peking 2008 war bei den Spielen in der englischen Hauptstadt bei einem spektakulären Sturz die Hantel ins Genick gefallen. Steiner, Weltmeister von 2010, äußerte sich bei dem Termin in Hannover auch kritisch zu gewissen Leistungskurven im Gewichtheben. "Die Leistungen vieler Gewichtheber steigen zur WM an und fallen zu Olympia deutlich ab, auch wenn das vielleicht einige nicht so gerne hören."

dpa

Kommentare