EM, Olympia: Die Highlights im Sportjahr 2012

+
Kommt es zur Neuauflage des Finals von 2008 zwischen Spanien und Deutschland? Doch die EM ist nicht das einzige Großereignis nächstes Jahr.

München - EM und Olympia. Die Sportbegeisterten dürfen sich auf ein spannendes Jahr freuen. Doch wie lange ist die Pause zwischen EM und Bundesliga? Sehen Sie hier die wichtigsten Termine des Sportjahres 2012.

Das Jahr 2011 ist fast vorbei, da kann sich der Fußball-Fan schon wieder auf das nächste Jahr freuen. Neben dem vermutlich spannenden Bundesligafinale und dem Champions-League-Finale in München, findet die EM vom 8. Juni - 1. Juli in Polen und  der Ukraine statt. Doch wie lange ist eigentlich die "Leidenszeit" bis wieder die Bundesliga startet? Und kann man sich die Zeit zwischen dem Fußball mit anderen Sportarten vergnügen? Die Antwort lautet "Ja". Sehen Sie hier alle wichtigen Termine im Überblick:

21. Januar - 11. Februar: Fußball: Afrika-Cup in Gabun/Äquatorialguinea

16. - 29. Januar: Tennis: Australian Open in Melbourne

03. März: Boxen: IBF-/WBO-WM/WBA-Super-WM Schwer

W. Klitschko/UKR - Mormeck/FRA in Düsseldorf

29. Februar -11.März: Biathlon: Die vermutlich letzte WM mit Magdalena Neuer in Ruhpolding

18.März: Formel 1: Start in die neue Saison mit dem Grand Prix von Australien in Melbourne

Die besten Bilder des Sportjahrs 2011

Die besten Bilder des Sportjahrs 2011

05./06. Mai: Fußball: Bundesligen - Saisonfinale

12. Mai: Fußball: DFB-Pokal - Finale in Berlin

19. Mai: Fußball: Champions League - Finale in München

27. Mai - 10. Juni: Tennis: French Open in Paris

08. Juni - 01. Juli: Fußball: EM in Polen/Ukraine

25. Juni - 08. Juli: Tennis: Wimbledon-Turnier in London

30. Juni - 22. Juli: Radsport: Tour de France

27. Juli - 12. August: Olympische Spiele in London

ab 03. August: Fußball: 2. Bundesliga - Saisonauftakt

ab 24. August: Fußball: Bundesliga - Saisonauftakt

27. August - 09. September Tennis: US Open in New York

07. September: Fußball: Auftakt zur WM-Qualifikation Deutschland - Färöer in Hannover

25. November: Formel 1: Saisonfinale mit dem GP Brasilien in São Paulo

ms

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare