Neuner ist "Sportlerin des Monats März"

+
Magdalena Neuner mit ihrem Josef Holzer (Archivfoto)

Köln - Biathlon-Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner hat von den 3800 durch die Sporthilfe geförderten Aktiven die meisten Stimmen erhalten und ist „Sportlerin des Monats März“.

Die 25-Jährige aus Wallgau hatte mit vier Medaillen bei der Heim-WM in Ruhpolding und dem dritten Gesamtweltcupsieg einen glänzenden Abschied von der Biathlon-Bühne gefeiert.

Neuner, die die Wahl bereits zum dritten Mal gewonnen hat, setzte sich mit 57,2 Prozent der Stimmen deutlich vor Ringer-Europameister Frank Stäbler (23,5) und den Paarlauf-Weltmeistern Aljona Savchenko/Robin Szolkowy (19,3) durch.

sid

Die schönsten Sportlerinnen der Welt: Manche posieren sogar nackt

Die schönsten Sportlerinnen der Welt: Manche posieren sogar nackt

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare