Neuner geht eigene Wege

+
Geht bei ihrer WM-Vorbereitung eigene Wege: Magdalena Neuner

München - Ausnahme-Biathletin Magdalena Neuner genießt beim DSV ganz besondere Freiheiten. Die Olympiasiegerin sondert sich bei der WM-Vorbereitung von ihren Nationalmannschafts-Kolleginnen ab.

Biathlon-Star Magdalena Neuner geht in der Vorbereitung auf die Heim-Weltmeisterschaft in Ruhpolding neue Wege. “Die Trainer und der Verband haben mir die Freiheit gegeben, die Vorbereitung ein wenig anders zu gestalten“, erklärte die Doppel-Olympiasiegerin in einem Interview mit dem Internetportal biathlon-online.de. So fehlt Neuner etwa beim momentan stattfindenden Trainingslager der deutschen Skijägerinnen in Osttirol und bereitet sich daheim mit ihrem Trainer Bernhard Kröll vor. Auch zwei weitere Lehrgänge der Nationalmannschaft wird sie auslassen. “Ich bin nun mal eine andere Sportlerin, als die anderen und trainiere etwas anders“, sagte sie.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare