Partie gegen Memphis

NBA: Dallas gelingt Überraschung

+
Dirk Nowitzki und seine Mavericks haben gegen Memphis gepunktet.

Dallas  - Basketball-Star Dirk Nowitzki hat mit seinen Dallas Mavericks in der NBA einen überraschenden Sieg gegen die Memphis Grizzlies eingefahren.

Für den Meister von 2011 war es nach vier Heimpleiten in Folge der erste Sieg im American Airlines Center seit dem 18. Dezember. Dallas fuhr damit im 38. Saisonspiel den erst 15. Erfolg ein. Bester Werfer auf Seiten der Gastgeber war Shawn Marion mit einer Saisonbestleitung von 20 Punkten. Nowitzki steuerte 17, Chris Kaman 14 und O.J. Mayo elf Zähler gegen seinen ehemaligen Klub bei. Die Grizzlies hatten am Abend zuvor noch einen Sieg nach Verlängerung gegen die San Antonio Spurs eingefahren. „Es war klar, dass ihnen vom letzten Spiel gestern Abend ein wenig Energie fehlen würde - nach Verlängerung, sehr emotional, und all das. Wir mussten daraus einen Vorteil ziehen und das haben wir gemacht“, sagte Dallas-Coach Rick Carlisle.

sid

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare