"Der Harting" ist zurück

+
Robert Harting musste lange pausieren.

Wiesbaden - Comeback mit Jahres-Weltbestleistung: Diskus-Weltmeister Robert Harting zeigte sich bei seinem ersten Auftritt nach langer Verletzungszeit auf Anhieb in Superform.

Sieben Monate nach der Operation an der Patellasehne und zweieinhalb Monate vor Olympia setzte sich Diskus-Weltmeister Robert Harting am Samstag in Wiesaden mit 68,52 m im ersten Saisonwettkampf gleich an die Spitze der Weltrangliste. Während hinter ihm auch Martin Wierig (Magdeburg) mit starken 66,01 m die Olympianorm um gut einen Meter übertraf, verpatzte Vize-Weltmeisterin Nadine Müller (Halle/Saale) den Wettkampf völlig. Die mit 68,89 m an Position eins in der Weltrangliste 2012 stehende 26-Jährige wurde mit 59,66 m nur Fünfte.

Robert Harting war angesichts der monatelangen Schmerzen seit der Operation happy: „Dabei waren die Bedigungen nicht günstig. Gegenwind statt Rückenwind - und mein erster 70-m-Wurf wäre heute wohl fällig gewesen“, meinte der 27 Jahre alte Berliner, der noch einen weiteren guten Wurf von 67,35 m in der Serie hatte. „Der dritte Versuch war der Beste, aber leider ungültig“, meinte Trainer Werner Goldmann, der ihn schon zu zwei WM-Titeln geführt hatte.

Kontrastprogramm bei Nadine Müller, die nach ähnlich guten Trainingswerten völlig daneben lag. „Einmal im Jahr geht's gründlich schief, das habe ich jetzt bereits hinter mir. Nächste Woche wird zuhause in Halle eine andere Nadine Müller im Diskusring stehen“, sagte die deutsche Goldhoffnung für Olympia in London (27. Juli bis 12. August).

Eine überraschende Steigerung auf 64,22 m gelang im ersten 60-m-Wettkampf ihrer Laufbahn der Berlinerin Julia Fischer, die klar die Olympianorm von 62 Metern übertraf. Dies reichte zu Rang drei hinter Chinas Weltmeisterin Li Yangfeng, die mit 67,84 m auf Platz drei der Weltrangliste 2012 vorstieß, und deren Teamkameradin Tan Jiang (64,45). Nah an der Olympianorm ist auch die erst 18-Jährige Anna Rüh (Neubrandenburg), die mit 61,52 m Vierte wurde.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare