Nach zweitem Tag

Kombinierer Geiger in Seefeld auf Platz zwei

+
Vinzenz Geiger hat sich beim Seefeld-Triple auf Platz zwei verbessert.

Seefeld - Vinzenz Geiger hat sich beim Seefeld-Triple der Nordischen Kombination von Rang sieben auf Platz zwei verbessert. Der 20-Jährige aus Oberstdorf zeigte auf der 10-Kilometer-Distanz eine ganz starke Vorstellung und musste sich nur dem Gesamtführenden Akito Watabe geschlagen geben.

Der Japaner hatte bereits am Freitag gewonnen und führt nun mit 1:05,5 Minuten Vorsprung vor Geiger. Auf Platz drei liegt der Norweger Jarl Magnus Riiber. Fabian Rießle fiel vor dem entscheidenden Tag mit zwei Sprüngen und dem abschließenden 15-Kilometer-Lauf von Rang drei auf Position sechs zurück.

Seefeld-Programm

Weltcup-Kalender Nordische Kombination

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.