Golf: Haas gewinnt Finale und 11,4 Millionen Dollar

+
Bill Haas konnte zu den 1,4 Millionen Preisgeld noch den Jackpot knacken

Atlanta - US-Golfprofi Bill Haas gewinnt die US-Tourchampionship und im FedExCup den Jackpot von zehn Millionen Dollar. Der deutsche Star-Golfer Martin Kaymer fällt jedoch in der Weltrangliste.

 Im Stechen setzte sich der 29-jährige Sohn des ehemaligen US-PGA-Toursiegers Jay Haas gegen seinen Landsmann Hunter Mahan durch und kassierte am Sonntag (Ortszeit) in Atlanta neben dem Jackpot noch 1,4 Millionen Dollar Preisgeld für den Turniersieg. Der deutsche Star Martin Kaymer war nicht qualifiziert und fiel in der Weltrangliste vom vierten auf den sechsten Rang zurück. Spitzenreiter ist der Engländer Luke Donald.

dpa

Kommentare