Aus gegen Angstgegnerin

Görges scheitert im Achtelfinale

+
Julia Görges' olympischer Traum ist geplatzt.

London - Julia Görges ist beim olympischen Tennis-Turnier ausgeschieden. Die Bad Oldesloerin musste sich im Achtelfinale der an Nummer 14 gesetzten Russin Maria Kirilenko mit 6:7 (5:7), 3:6 geschlagen geben.

 Damit verlor die Weltranglisten-24., die in der ersten Runde Wimbledon-Finalistin Agnieszka Radwanska bezwungen hatte, auch den dritten Vergleich mit Kirilenko.

Am Mittwoch haben noch die Fed-Cup-Kolleginnen Angelique Kerber und Sabine Lisicki die Chance auf die Runde der besten Acht. Die Weltranglisten-Siebte Kerber trifft auf Venus Williams aus den USA. Für die Berlinerin Lisicki kommt es zur Neuauflage des Wimbledon-Achtelfinales gegen Russlands Superstar Maria Scharapowa.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare