Zweitliga-Spiel in Aue abgesagt

+
Das eingeschneite Stadion in Aue (Archivbild)

Aue - Die für Freitagabend geplante Begegnung der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Erzgebirge Aue und dem TSV 1860 München ist abgesagt worden.

Das gab die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am Donnerstag nach einer Besichtigung durch die Platzkommission in Aue bekannt. Trotz einer seit Tagen laufenden Rasenheizung und einer über die Rasenfläche ausgelegten Plane ist der Platz nicht bespielbar. Ein Nachholtermin wird in den kommenden Tagen festgelegt.

dpa

Kommentare