Zwangspause für Wiese

+
Tim Wiese fehlt zwei Wochen

Zuzenhausen - Zuletzt patzte Tim Wiese im Tor von 1899 Hoffenheim wiederholt. Jetzt muss der Keeper eine Zwangspause einlegen.

1899 Hoffenheim muss voraussichtlich zwei Wochen auf Tim Wiese verzichten. Der zuletzt heftig kritisierte Torhüter zog sich nach Angaben des Vereins vom Dienstag bei der 3:5-Niederlage in Freiburg einen Muskelfaserriss im rechten Adduktorenbereich zu. Der ehemalige Nationalkeeper sei am Sonntag bereits mit einer Zerrung in die Partie gegangen. Wiese hatte bei der dritten Hoffenheimer Saisonniederlage mehrmals nicht gut ausgesehen und zwei Gegentore verschuldet.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare