Fußball-WM 2014: Gruppenphase

Gruppe G: Der Weg von Portugal zur WM 2014

+
Die Nationalmannschaft von Portugal spielt bei der WM 2014 in Brasilien in Gruppe G.

WM Gruppe G: Wie qualifizierte sich Portugal zur Fußball WM 2014 in Brasilien?

Die Nationalmannschaft von Portugal qualifizierte sich bislang fünf Mal für eine Weltmeisterschaft. Bei der Fußball WM 2014 in Brasilien wird es der sechste WM-Auftritt der "Brasilianer Europas" sein. Das beste Ergebnis erreichte Portugal bei seiner ersten WM-Teilnahme mit dem 3. Platz bei der Weltmeisterschaft 1966. Bei der WM 2010 in Südafrika scheiterte die portugiesische Nationalmannschaft im Achtelfinale am späteren Weltmeister Spanien.

Bei der WM 2014 in Brasilien wird die portugiesische Nationalmannschaft wie schon bei der EM 2012 in der Vorrunde auf Deutschland treffen.

Die Stars im Kader von Trainer Paulo Bento sind neben Weltklasse-Stürmer Cristiano Ronaldo die Verteidiger Fabio Coentrao und Pepe (Real Madrid) sowie im Angriff Nani (Manchester United).   

Aktuell liegt Portugal in der FIFA-Weltrangliste auf Platz 3 und damit einen Platz hinter Spanien, Deutschland und Brasilien (Stand: 5. Juni 2014). In der Qualifikation für die Fußball WM 2014 in Brasilien musste Portugal zum zweiten Mal in Folge in die Playoff-Runde. Mit einem Dreierpack beim 3:2 im Rückspiel in Schweden schoss Cristiano Ronaldo im Alleingang Portugal zur Weltmeisterschaft in Brasilien.

Tabelle
Pl. Team Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Russland 10  7  1  2 20:5 +15 22
 2. Portugal 10  6  3  1 20:9 +11 21
 3. Israel 10  3  5  2 19:14  +5 14
 4. Aserbaidschan 10  1  6  3 7:11  −4 9
 5. Nordirland 10  1  4  5 9:17  −8 7
 6. Luxemburg 10  1  3  6 7:26 −19 6

Kommentare