Überraschende Entscheidung

WM 2018: Vier Spieler sind nicht dabei

Die Entscheidung ist gefallen - die Enttäuschung ist groß. Vier der nominierten Spieler des WM-Kaders müssen ihre Koffer packen. Nationaltrainer Joachim Löw verkündete am Montag, für wen es nicht gereicht hat.

Lesen Sie hier mehr: Kader-Bekanntgabe im Ticker - Mega Überraschung!

WM 2018: Darum traf Joachim Löw seine Wahl

Eppan - Für einige Profis ist der Traum von der Fußball-WM geplatzt. Alle anderen Spieler dürfen sich auf eine spannende Zeit in Russland freuen. Joachim Löw schickte vor der Weltmeisterschaft ein Quartett nach Hause und erklärte, warum das Österreich-Spiel den Ausschlag für Manuel Neuer gab. 

WM 2018: Der Nationalkader im Überblick

23 Spieler haben es in den finalen Kader der deutschen Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland geschafft. Das Video zeigt alle Teilnehmer, inklusive der vier Profis, die leider ausgeschieden sind.

Lesen Sie hier: Finaler WM-Kader - Diese Spieler sind dabei

AP

Rubriklistenbild: © AFP / MIGUEL MEDINA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare