Wieder ein Tumor-Fall beim FC Barcelona

+
Tito Vilanova.

Barcelona - Champions-League-Sieger FC Barcelona muss für unbestimmte Zeit auf Co-Trainer Tito Vilanova verzichten.

Wie die Katalanen einen Tag vor dem Auswärtsspiel in der Königsklasse beim AC Mailand (20.45 Uhr/Sky) mitteilten, wurde der 42-Jährige am Dienstagmorgen in Barcelona wegen eines Ohrspeicheldrüsen-Tumors operiert. Weitere Angaben machte der Klub nicht. Vilanova arbeitet seit 2007 als rechte Hand von Barca-Trainer Pep Guardiola.

Im Frühjahr war bei Abwehrspieler Eric Abidal ein Lebertumor diagnostizerit worden. Der Franzose hat sich aber in der Zwischenzeit von der Krankheit erholt.

sid

Kommentare