Wieder mehr Auswahl für VfB-Coach Labbadia

Stuttgart - Zwei Tage vor dem Gastspiel beim 1. FC Kaiserslautern am Freitag (20.30 Uhr) hat sich die Personallage bei Bundesligist VfB Stuttgart wieder entspannt. Zahlreiche Verletzte kehren zurück.

Nationalspieler Cacau und Christian Gentner stiegen am Mittwoch nach überstandenen muskulären Problemen ebenso wieder ins Mannschaftstraining ein wie Tamas Hajnal (Oberschenkelzerrung) und Arthur Boka (Kapselbandeinriss). “Alle sind einsatzbereit gegen Kaiserslautern“, sagte Co-Trainer Eddy Sözer nach der Einheit.

dapd

Rubriklistenbild: © getty

Kommentare