Vertragsverlängerung von Bobic vor Abschluss

Belek/Türkei - Sportdirektor Fredi Bobic steht beim VfB Stuttgart kurz vor einer Vertragsverlängerung. Die Wasserstandsmeldung des VfB-Präsidenten klingt äußerst zuversichtlich.

 “Wir hatten heute ein Gespräch und das ließ sich sehr gut an. Ich bin guter Dinge, dass wir das bis Februar endgültig klären“, sagte Präsident Gerd E. Mäuser am Dienstag im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten im türkischen Belek. Bobic' Vertrag läuft am Saisonende aus.

Der neue Clubchef widersprach Einschätzungen, nach denen es zwischen ihm und dem Sportdirektor unterschiedliche Auffassungen über Bobic' Kompetenzen und seinen finanziellen Handlungsrahmen für den Profikader gebe.

Die Gewinner und Verlierer der Bundesliga-Hinrunde

Die Gewinner und Verlierer der Bundesliga-Hinrunde

“Es ist nicht so, dass erst bestimmt Konflikte zu lösen sind. Es gibt bei uns eine klare Geschäftsordnung, da sind wir nicht uneins“, erklärte der frühere Porsche-Manager. “Wir sind uns auch, was die mittelfristige Kaderplanung angeht, einig.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare