Van der Vaart jr. wechselt den Verein

+
Damian mit Mama Sylvie

Hamburg - Wie der Vater so der Sohn: Auch Rafael van der Vaarts Filius hat den Verein gewechselt - und prompt ein Interview gegeben.

Nach dem Wechsel von Rafael van der Vaart von Tottenham Hotspur zum Hamburger SV hat auch sein sechsjähriger Filius Damian einen neuen Fußballverein in der Hansestadt gefunden. Der Holländer absolvierte beim Regionalligisten Victoria Hamburg sein erstes Training für die 1. G-Jugend. „Es hat mir großen Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf das nächste Training“, sagte van der Vaart junior der „Bild“-Zeitung (Dienstag).

Fashion Week: Sexy Sylvie als Dessous-Model

Fashion Week: Sexy Sylvie als Dessous-Model

Während Mutter Sylvie zuschaute, wie Damian im HSV-Trikot mit der Nummer 23 seines Vaters kickte, weilte Rafael van der Vaart nach längerer Pause wieder bei der Nationalmannschaft. Die ersten Erkenntnisse der Trainingsbeobachter: Im Gegensatz zum Vater schießt der Knirps mit rechts.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare