Ungewöhnlicher Einsatz

Stark pfeift Spitzenspiel der tschechischen Liga

+
Einsatz in Tschechien für Wolfgang Stark.

Frankfurt/Main - Schiedsrichter Wolfgang Stark aus Ergolding pfeift am Samstag das Spitzenspiel der tschechischen Liga zwischen Sparta Prag und Viktoria Pilsen.

Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mit. Für den 43 Jahre alten Bayern ist es sein Debüt in der tschechischen Gambrinus-Liga. Stark wird an der Seitenlinie von Jan-Hendrik Salver und Mike Pickel assistiert.

Das Engagement von ausländischen Unparteiischen gilt in Tschechien als ungewöhnlich. In der Vergangenheit wurden nur bei Lokalderbys zwischen Slavia und Sparta Prag gelegentlich Referees aus anderen Ländern eingesetzt.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare