TV-Wagen brennt - ZDF überträgt Länderspiel aus Mainz

Danzig - Nach dem Brand eines Übertragungswagens wird das ZDF das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Polen in Mainz produzieren. Kahn und Müller-Hohenstein reisten sofort wieder ab.

Der Lastwagen hatte am Mittag Feuer gefangen. Grund war wahrscheinlich ein Kurzschluss.

Das ZDF-Team um Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein und den gerade erst gelandeten TV-Experten Oliver Kahn reiste kurzfristig zurück nach Deutschland. Béla Réthy blieb hingegen in Danzig und wird die Partie wie geplant kommentieren. Das Bildsignal kommt nach ZDF-Angaben vom polnischen Fernsehen.

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare