Türkischer Fußball-Star auf offener Straße überfallen

+

Lissabon - Der portugiesische Fußball-Nationalspieler Ricardo Quaresma vom türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul ist in seiner Heimat Opfer eines brutalen Überfalls geworden.

Die Polizei in Lissabon bestätigte am Freitag, dass dem Stürmer bereits vor mehreren Tagen von drei maskierten Räubern Bargeld sowie Schmuck und eine Designer-Uhr im Gesamtwert von 80.000 Euro gestohlen worden sind. Die Täter hatten Quaresma in seiner Luxuskarosse mit Waffen bedroht und an der Weiterfahrt gehindert.

SID

Kommentare