Torwartkarussell in Italien dreht sich

+
Willkommen! Maarten Stekelenburg wird am Flughafen von einem Roma-Fan begrüßt

Rom/Genua - Der niederländische Nationaltorwart Maarten Stekelenburg verlässt seinen Jugendverein Ajax Amsterdam und wechselt zum italienischen Spitzenklub AS Rom.

Beim Europa-League-Teilnehmer erhält der 28-Jährige einen Vertrag bis 2015. Die Ablösesumme soll laut niederländischen Medienberichten rund sechs Millionen Euro betragen. Bei der Roma ersetzt Stekelenburg den Brasilianer Doni, der vor einigen Wochen nach England zum FC Liverpool gewechselt war.

Unvergessene Torwart-Legenden

Unvergessene Torwart-Legenden

Vom AC Florenz zum FC Genua zieht es den französischen Schlussmann Sebastien Frey. Der 31-Jährige war fünf Jahre bei der Fiorentina aktiv und erhält in Genua einen Vertrag bis 2016. In der vergangenen Saison absolvierte Frey aufgrund eines Kreuzbandrisses nur elf Saisonspiele und spielte in den Planungen des Klubs keine Rolle mehr.

dapd

Kommentare