Klose wieder im Mannschaftstraining

+
Klose beim Training in Tourrettes

Tourrettes - Torjäger Miroslav Klose ist bei der EM-Vorbereitung der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Südfrankreich wieder ins Teamtraining eingestiegen.

Nach einer Übungspause zu Wochenbeginn stand der Torjäger am Mittwochnachmittag in Tourrettes wieder auf dem Platz. Der 33 Jahre alte Angreifer von Lazio Rom hatte wegen muskulärer Probleme am Rücken zwei Tage mit dem Mannschaftstraining ausgesetzt. Drei Tage vor dem Länderspiel am Samstag in Basel gegen die Schweiz waren alle 19 verfügbaren Nationalspieler im Einsatz.

Die acht Akteure des FC Bayern München im noch erweiterten EM-Kader von insgesamt 27 Spielern werden erst nach dem vorletzten Testspiel vor Beginn der Europameisterschaft nach Südfrankreich kommen und die Vorbereitung auf das am 8. Juni beginnende Turnier in Polen und der Ukraine aufnehmen. Bei der EM-Generalprobe am 31. Mai in Leipzig gegen Israel sollen dann auch sie dabei sein.

Das ist Jogis vorläufiger EM-Kader

Das ist Jogis EM-Kader!

“Für uns ist es gut, dass es Samstag zur Nationalmannschaft geht. Da haben wir ein neues Ziel, ein großes Ziel“, erklärte Toni Kroos, der wie die anderen sieben Münchner EM-Kandidaten von Bundestrainer Joachim Löw nach der Final-Niederlage in der Champions League noch einen Tag mehr Urlaub bekam. “In so einem Turnier muss man keinen motivieren, das wird dann von alleine kommen“, betonte Kroos.

dpa

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare