Tim Wiese zeigt seine Ehefrau nackt! Die Bilder

+
Tim Wiese mit Ehefrau Grit - die Tattoo-Bilder sehen Sie unten

Bremen - Darauf muss man erst mal kommen: Jetzt weiß ganz Deutschland, wie Tim Wieses Ehefrau Grit nackt aussieht. Dank eines neuen Tattoos auf seinem Oberarm. Hier sehen Sie die Bilder.

Die Sommerpause hat Tim Wiese (29) für Erholung genutzt. Der Werder-Keeper war dabei nicht nur im Sonnenstudio, sondern auch in einem Tattoostudio - und zwar stundenlang. Seine neue Tätowierung hat es in sich: Sie zeigt seine Ehefrau Grit nackt.

Nun weiß alle Welt, wie die 27-Jährige unbekleidet aussieht. Im ersten Saisonspiel sowie im Nationalelf-Training trat Wiese zwar mit langen Ärmeln an.

Wir haben dennoch die Fotos vom Nackt-Tattoo:

Tim Wieses Nackt-Tattoo und die schönsten Spielerfrauen der Welt

Die schönsten Spielerfrauen der Welt

Unter der Abbildung seiner nackten Ehefrau steht der Satz "Love never dies" - ein Zeichen von Wieses nicht enden wollender Emotionen für Grit.

Laut Bild war das Tattoo, das in sechs Sitzungen entstand, eine Überraschung! Denn angeblich wusste Grit gar nichts von der Tattoo-Aktion. Ob sie sich geehrt fühlt, nun nackt auf dem Arm ihres Ehemanns zu sehen zu sein, ist nicht überliefert.

Nackte Haut bei Sportlerinnen: Die knappsten Outfits

Nackte Haut bei Sportlerinnen: Die knappsten Outfits

Die 27-Jährige hat sich bisher nämlich noch nicht zu der Tätowierung geäußert. Und der Keeper selbst sagt nur, dass er nichts sagt. "Das ist Privatsache", so Wiese.

Wiese ist derzeit mit der Nationalmannschaft unterwegs. Dort ist er aufgrund von René Adlers langwieriger Verletzung zur Nummer 2 hinter Manuel Neuer aufgerückt. Doch was Tattoos angeht, fühlt er sich womöglich jetzt schon als Nummer 1.

Nichts für schwache Nerven: Piercing und Tattoo extrem

Nichts für schwache Nerven: Piercing und Tattoo extrem

Kommentare