Laut Untersuchung

Das ist Deutschlands wertvollster Spieler

+
Hinter welchem Spieler steckt die wertvollste "Marke"?

München - Gehalt, Werbeeinnahmen, Image: Wer ist eigentlich Deutschlands wertvollster Fußballer? Eine Untersuchung klärt jetzt auf. Es ist...

Thomas Müller! Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Düsseldorfer Managementberatung Batten und Company im Auftrag der WirtschaftsWoche. Demnach ist die „Marke“ Müller 24,9 Millionen Euro wert. Hinter Müller folgen seine Nationalmannschaftskollegen Manuel Neuer (23,2 Millionen Euro) und Mesut Özil (22,8) auf den Plätzen zwei und drei.

Wurfgeschosse in Stadien: Bierbecher... und eine Katze

Wurfgeschosse in Stadien: Bierbecher, Sellerie, eine Katze und Dildos

Der Markenwert setzt sich aus Daten wie dem Gehalt des Spielers, seinen Werbeeinnahmen sowie dem in einer repräsentativen Umfrage ermittelten Image zusammen. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr steigerte WM-Torschützenkönig Müller seinen Wert um 28 Prozent, obwohl er bei der EURO 2012 ohne Torerfolg geblieben war.

SID

Kommentare