Löw testet Kandidaten - Gündogan hofft

+
Joachim Löw schaut genau hin

Berlin - Nach dem Verzicht von Michael Ballack auf das angebotene Abschiedsspiel konzentriert sich Bundestrainer Joachim Löw gleich zum Saisonauftakt gegen Brasilien auf die Kandidatensuche für die EM 2012.

Auch beim Fußball-Klassiker am kommenden Mittwoch in Stuttgart dürfte Löw seinen Jugendstil fortsetzen. Hoffnungen auf eine erste Nationalmannschafts-Nominierung macht sich Ilkay Gündogan.

Jogi gestern, Jogi heute

Jogi gestern, Jogi heute

“Er sagte mir, dass ich in seinen Planungen zukünftig eine Rolle spielen werde und dass ich eine gute Entwicklung genommen habe“, berichtete der Neu-Dortmunder der “Sport Bild“ von einem Telefonat mit Löw. Rückkehrer sind Bastian Schweinsteiger, Jêrome Boateng und Miroslav Klose, die die Juni-Spiele verletzt verpasst hatten.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare