Stevens begeistert: "Eine ganz liebe Mannschaft"

+
Huub Stevens

Gelsenkirchen - Trainer Huub Stevens ist von seinen Spielern beim FC Schalke 04 restlos begeistert und lobt diese in den höchsten Tönen.

„Es macht einfach Spaß, mit den Jungs zu arbeiten. Sie geben Gas und meckern nicht. Es ist eine liebe Mannschaft, ganz anständige Jungs“, sagte der neue Coach der Königsblauen auf der Pressekonferenz vor dem Spiel des Pokalsiegers am Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern (18.30/Sky und Liga total!).

Stevens kann dann wieder mit den zuletzt angeschlagenen Raul (Sprunggelenksprobleme) und Christoph Metzelder (Fußprellung) planen, die beide mit der Mannschaft trainieren, muss aber wohl auf Ciprian Marica verzichten. Der Rumäne kehrte mit einer Sprunggelenksverletzung vom EM-Qualifikationsspiel in Albanien (1: 1) zurück. „Da muss man abwarten, ob er dabei ist“, sagte Stevens.

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Der Peruaner Jefferson Farfan kehrte erst am Donnerstag von der Nationalmannschaft zurück. Im Vertragspoker mit dem Angreifer, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, gibt es laut Manager Horst Heldt keinen neuen Stand. „Wir sind bemüht, seinen Vertrag zu verlängern, aber es gibt derzeit keine neue Entwicklung. Wir haben aber nicht vor, ihn vor Ende seines Vertrages gehen zu lassen“, sagte Heldt und schloss damit einen Wechsel Farfans in der Winterpause aus.

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare