Skandal: Hope ist überhaupt nicht solo!

+
Hope Solo herzt Adrian Galaviz

Frankfurt am Main - Halb Deutschland hat sich Hoffnungen gemacht  - und jetzt das: Hope ist gar nicht solo! Jetzt sind Fotos vom Spielerfreund der schönen US-Keeperin aufgetaucht.

Halb Deutschland hat sich im Anschluss an die Final-Niederlage der USA danach gesehnt, Hope Solo zu trösten. Nur einer durfte wirklich - ein Fan, wie viele zunächst dachten. Er beugte sich über das Tribünengeländer und nahm sexy Hope in seine Arme. Jetzt ist klar: Es ist ihr Spielerfreund!

So sexy war die Frauen-WM

So sexy war die Frauen-WM

Adrian Galaviz heißt der Glückliche. Von Beruf ist er Party-Veranstalter. Letzte Hoffnung für alle Anhänger der Torhüterin: Auch Galaviz war einst lediglich Fan und pinselte sich vor Jahren sogar Solos Namen und Nummer aufs Trikot. Jetzt ist sie vergeben - aber noch nicht verheiratet ... Also: Fan sein lohnt sich!

So trauerten die hübschen US-Amerikanerinnen nach der Niederlage gegen Japan

So trauerten die hübschen US-Amerikanerinnen nach der Niederlage gegen Japan

tz

Kommentare