Schubert kritisiert Stani-Entlassung

+
Holger Stanislawski (li.) und sein Nachfolger bei St. Pauli, André Schubert.

Hamburg - Trainer André Schubert vom Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli hat die Entlassung von Holger Stanislawski beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim kritisiert.

“Ich finde es einfach mies“, sagte Schubert am Freitag. “Wenn nach nur sieben bis acht Monaten und als Tabellenachter ein Trainer nicht mehr das Vertrauen bekommt, dann finde ich das bedenklich. Das hat mich geschockt“, erklärte Schubert. Stanislawski war Schuberts Vorgänger als Trainer beim FC St. Pauli.

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Der vom SC Paderborn nach Hamburg gewechselte Schubert hofft, dass Stanislawski die Angelegenheit “möglichst schnell verpackt“ und seine Vorstellungen schon bald bei einem anderen Verein umsetzen kann. Zugleich bedauerte er, dass die Trainergilde in Deutschland “nicht so gut organisiert“ sei wie in anderen Ländern, um Einfluss auf Geschehnisse nehmen zu können.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare