Timo Hildebrand fällt wochenlang aus

+
Timo Hildebrand hat sich am Knie verletzt und fällt einige Wochen aus.

Gelsenkirchen - Torhüter Timo Hildebrand wird Schalke 04 mehrere Wochen fehlen. Der ehemalige Nationalkeeper hatte sich erst vor wenigen Tagen den Platz zwischen den Pfosten gesichert.

Im Abschlusstraining vor dem Heimspiel beim FC Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr/Sky und Liga total!) hatte sich der 33-Jährige eine Kapselverletzung im Knie zugezogen und musste die Einheit abbrechen. Das gab der Verein auf dem Kurznachrichtenportal Twitter bekannt. Erst kurz vor dem Saisonauftakt bei Hannover 96 (2:2) hatte Trainer Huub Stevens Hildebrand zum Stammkeeper erklärt. In den kommenden Wochen soll der frühere Nationaltorwart von Lars Unnerstall ersetzt werden.

Unvergessene Torwart-Legenden

Unvergessene Torwart-Legenden

SID

Kommentare