Sanogo will zurück in die Bundesliga

+
Boubacar Sanogo wohnt wieder in Bremen und hofft auf ein Engagement in der Bundesliga.

Bremen - Der ehemalige Bundesliga-Profi Boubacar Sanogo will wieder im deutschen Fußball-Oberhaus spielen. Der Stürmer spielte bereits für vier Bundesligisten.

Der 29 Jahre alte Ivorer ist nach einem Gastspiel beim französischen Erstligisten AS Saint-Etienne bei seiner Familie in Bremen eingezogen, die schon früher nach Deutschland zurückgekehrt war. Dies berichtet die Sport Bild (Mittwoch-Ausgabe). „Mein großer Wunsch ist, noch einmal in der Bundesliga zu spielen“, sagte Sanogo. Der Angreifer spielte für den 1. FC Kaiserslautern, den Hamburger SV, Werder Bremen und 1899 Hoffenheim.

FC Arbeitslos: Diese bekannten Spieler sind ohne Verein

FC Arbeitslos: Diese bekannten Spieler sind ohne Verein

SID

Kommentare