Rosicky verlängert Vertrag bei Arsenal

+
Tomas Rosicky hat seinen Vertrag beim FC Arsenal verlängert.

London - Der zuletzt formstarke Ex-Dortmunder Tomas Rosicky hat seinen Vertrag beim englischen Fußballclub FC Arsenal verlängert.

Das gaben die Londoner am Montag bekannt. Über die Laufzeit des Kontraktes mit dem 31-Jährigen machte der Klub, zu dem auch Nationalspieler Lukas Podolski wechseln soll, keine Angabe. Nach übereinstimmenden Berichten britischer Medien soll Rosicky für zwei weitere Jahre unterschrieben haben.

FC Arbeitslos: Diese bekannten Spieler sind ohne Verein

FC Arbeitslos: Diese bekannten Spieler sind ohne Verein

Der tschechische Nationalspieler war 2006 von Borussia Dortmund nach London gewechselt und bestritt seitdem 156 Spiele (19 Tore) für den Klub. Nach einigen Verletzungen in den vergangenen Jahren gehörte Rosicky zuletzt wieder zum Stammaufgebot und machte mit starken Leistungen auf sich aufmerksam.

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare