Wegen dieser Frau wirft Ronaldo Mama raus

+
Ronaldo mit seiner schönen Freundin Irina Shayk.

Madrid - Das hat so gar nichts von Familienidylle: Cristiano Ronaldo hat seine Mama aus dem Haus geworfen. Dafür gibt es auch einen Grund, und zwar einen besonders heißen. 

Die Muttersöhnchen-Zeiten sind vorbei: Cristiano Ronaldo hat seine Mama aus dem Haus geworfen, wie Bild die portugiesische Zeitschrift Nova Gente zitiert. Der Grund: Seine schöne Modelfreundin Irina Shayk. Offenbar hat Schwiegermama in spe die traute Zweisamkeit des Paares gestört.

Die schönsten Spielerfrauen der Welt

Die schönsten Spielerfrauen der Welt

Irgendwie gemein, schließlich hat Dolores Aveiro immer auf Ronaldos Söhnchen Júnior (1) aufgepasst. Kurz nach dessen Geburt sei sie in das Haus eingezogen und hätte sich auch um den Haushalt gekümmert, heißt es. Mittlerweile hüte eine Nanny den Kleinen. Und Mama Dolores? Für sie habe Ronaldo extra ein Haus angemietet, das außerhalb des noblen Villenviertels liegt.

Die DFB-Spielerfrauen: Daumendrücken auf der Tribüne

Die DFB-Spielerfrauen: Daumendrücken auf der Tribüne beim Spiel gegen England!

kf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare