Reus bremst Euphorie: "Den Ball flach halten"

+
Marco Reus will trotz des glänzenden Saisonstarts  den Ball flach halten.

Mönchengladbach - Der zuletzt überragende Offensivspieler Marco Reus genießt den Höhenflug des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, warnt jedoch vor übertriebener Euphorie.

„Wir sind höchst zufrieden, wollen aber den Ball flach halten. Wir denken nur von Spiel zu Spiel“, sagte Reus dem SID am Dienstag bei einer Bolzplatzeinweihung mit der Borussia-Stiftung.

Bundesliga: Die besten Sprüche der Saison 2010/2011

Bundesliga: Die besten Sprüche der Saison

Die Europapokal-Träume der Fans teilt Reus nicht. „Diese Geschichte mit Europa ist für uns gar kein Thema. Es ist natürlich schön, wir sind in einer komfortablen Situation, vergessen aber nicht, wo wir herkommen“, sagte der 22-Jährige.

SID

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare