Real Madrid gehen die Linksverteidiger aus

+
Marcelo fällt etwa drei Monate aus.

Madrid - Real Madrid gehen vor dem Champions-League-Spiel bei Borussia Dortmund am 24. Oktober die Linksverteidiger aus.

 Marcelo brach sich am Sonntag beim Training der brasilianischen Nationalmannschaft den rechten Fuß. Der 24-Jährige fällt für etwa drei Monate aus, gab Brasiliens Fußball-Verband bekannt. Zuvor hatte sich bereits Fabio Coentrao verletzt. Der Portugiese zog sich im WM-Qualifikationsspiel am Freitag in Russland eine Muskelverletzung zu und fehlt etwa zwei Monate. Real-Trainer Jose Mourinho könnte nun Alvaro Arbeloa von rechts nach links stellen und Sergio Ramos auf die rechte Abwehrseite zurückbeordern.

Diese Deutschen spielten bei Real Madrid

Diese Deutschen spielten bei Real Madrid

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare