Preetz holte sich Rat von Calmund

+
Reiner Calmund

Berlin - Herthas Manager Michael Preetz hat sich vor der spektakulären Trainerverpflichtung von Otto Rehhagel offenbar Rat bei Reiner Calmund geholt.

„Ich habe am vergangenen Montag sowohl mit Manager Michael Preetz als auch mit dem Berliner Vorstand gesprochen. Da gab's die Frage: Was würdest Du in unserer Situation machen“, sagte der frühere Manager von Bayer Leverkusen im Interview mit eurosport.yahoo.de: „Ich habe zu Michael Preetz gesagt: Schaut euch den Rehhagel an. Der ist zwar älter, aber immer noch aktiv. Er wird das schaffen, diese letzten zwölf Spiele.“

Hertha-Manager Preetz müsse sich aber darauf einstellen, dass nun Rehhagel „der Boss im Laden ist“, meinte Calmund: „Und Otto ist es auch, der sagt, ob es links oder rechts herum geht.“

sid

Heiße Reporterinnen: Da bleibt keine Frage offen

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Kommentare