Del Piero verpasst Betriebsjubiläum bei Juve

+
Alessandro Del Piero bestreitet seine 19. Saison bei Juve.

Turin - Der italienische Rekordmeister Juventus Turin wird den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kapitän Alessandro Del Piero nicht mehr verlängern. Der Stürmer verpasst damit ein Jubiläum.

„Dies wird Del Pieros letztes Jahr mit dem schwarzweißen Trikot sein“, kündigte Juve-Präsident Andrea Agnelli bei der Aktionärsversammlung des Klubs am Dienstag in Turin an. Der 37 Jahre alte Stürmer bestreitet seine 19. Saison bei Juve.

Die markantesten Gesichter des Weltfußballs

Die markantesten Gesichter des Weltfußballs

2008 hatte Del Piero beschlossen, zu reduzierten Bezügen zu spielen, nachdem Turin finanziell in Schwierigkeiten geraten war. Er hatte einem Vertrag für insgesamt 3,7 Millionen Euro für drei Spielzeiten zugestimmt. Sein Vertrag war im vergangenen Mai um ein weiteres Jahr verlängert worden. Del Piero könnte aber bei Turin nach seinem Karriereende weiter als Manager tätig sein.

SID

Kommentare