Oranje verlängert mit van Marwijk

+
Bert van Marwijk soll mindestens bis zur EM 2016 in Frankreich Trainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft bleiben.

Amsterdam - Bert van Marwijk soll mindestens bis zur EM 2016 in Frankreich Trainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft bleiben.

Der Verband KNVB verlängerte am Donnerstag den Vertrag mit dem 59-Jährigen vorzeitig um weitere vier Jahre. Der alte Kontrakt des ehemaligen Trainers von Borussia Dortmund als Coach beim Vize-Weltmeister lief bis zur EM-Endrunde im kommenden Jahr in Polen und der Ukraine.

Van Marwijk hatte nach der EM 2008, bei der das Oranje-Team im Viertelfinale an Russland (1:3 n.V.) gescheitert war, den Posten des Bondscoaches vom ehemaligen Weltklassestürmer Marco van Basten übernommen. Seitdem verlor die Elftal unter seiner Leitung von 45 Länderspielen nur vier.

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Die bitterste Pleite kassierten die Niederlande im WM-Finale in Südafrika gegen Spanien (0:1 n.V.). Weitere Niederlagen gab es nur im bereits unbedeutenden letzten EM-Qualifikationsspiel 2011 gegen Schweden (2:3) sowie in Testspielen 2008 gegen Australien (1:2) und zuletzt Mitte November in Hamburg gegen Deutschland (0:3).

Bei der EURO in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) treffen die beiden Erzrivalen im Gruppenspiel am 13. Juni in Charkow erneut aufeinander.

SID

Kommentare