Oranje-Keeper wechselt nach Rom

+
Nächste Saison in der Serie A: Maarten Stekelenburg

Rom - Ajax-Urgestein Stekelenburg verlässt seinen Stammverein und heuert beim AS Rom an. Damit verzichtet er freiwillig auf die Teilnahme an der Champions League, für die Rom in der kommenden Saison nicht qualifiziert ist.

Der AS Rom hat den niederländischen Nationaltorhüter Maarten Stekelenburg verpflichtet. Wie der Fußball-Verein aus der Serie A am Montagabend mitteilte, wechselt der 28-Jährige für die Ablösesumme von 6,325 Millionen Euro sowie erfolgsabhängige Boni von Ajax Amsterdam nach Rom.

Beim Team von Trainer Luis Enrique erhält er einen Vierjahresvertrag bis 2015 und 2,7 Millionen Euro Jahresgehalt. Der letztjährige WM-Zweite spielte seit seiner Kindheit für Ajax.

Die erfolgreichsten Teams der Champions-League

Champions-League: Das sind die erfolgreichsten Mannschaften

dpa

Kommentare