Nierensteine: Maradona im Krankenhaus

+
Diego Maradona

Dubai - Diego Maradona musste am Sonntag in Dubai ins Krankenhaus. Die argentinische Fußball-Legende hat am Morgen über Schmerzen im Bauch geklagt.

Das wurde der Nachrichtenagentur dpa aus Maradonas Umfeld bestätigt. Röntgenuntersuchungen hätten ergeben, dass Maradona Nierensteine habe. Diese sollten dem ehemaligen argentinischen Nationalcoach und aktuellen Trainer von Al Wasl in Dubai durch eine Operation entfernt werden. An diesem Montag soll Maradona das Krankenhaus wieder verlassen können.

dpa

Kommentare