Neymar-Transfer steht bevor

Madrid - Der Wechsel des brasilianischen Ausnahmetalents Neymar zum spanischen Rekordmeister Real Madrid gewinnt immer mehr an Kontur. Offenbar hat er schon den Medizin-Check absolviert.

Nach übereinstimmenden Berichten spanischer Medien hat der Stürmer des FC Santos im Krankenhaus Sao Luiz in Sao Paulo den Medizin-Check mit Madrids Chefmediziner Carlos Diez absolviert.

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

Die schrägsten Fußballer-Frisuren

Allerdings werde Neymar nach den Medienberichten erst im Sommer 2012 nach den Olympischen Spielen in London zu den Königlichen wechseln und Teamkollege der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira. Die Ablösesumme für den 19 Jahre alten Nationalspieler ist auf 45 Millionen Euro festgeschrieben.

sid

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare