Sky News geht am 1. Dezember an den Start

München - Der neue News-Kanal des Pay-TV-Senders Sky wird noch in diesem Jahr an den Start gehen. Sportinteressierte in Deutschland und Österreich dürfen sich auf eine Berichterstattung in einer einzigartigen und innovativen Form freuen.

Der neue News-Kanal des Pay-TV-Senders Sky wird am 1. Dezember an den Start gehen. 24 Stunden täglich wird Sky Sport News HD dann von allen wichtigen Ereignissen aus der Welt des Sports berichten. „Die Neugründung dieses Senders bedeutet den Beginn einer neuen Ära in der Geschichte unseres Unternehmens. Sportinteressierte in Deutschland und Österreich dürfen sich auf eine Berichterstattung in einer einzigartigen und innovativen Form freuen. Dies ist ein ganz besonderer Tag für uns. Wir sind vom Erfolg überzeugt“, sagte Carsten Schmidt, Vorstand Sport, Advertising Sales und Internet, bei der offiziellen Präsentation am Mittwoch im Rahmen der Münchner Medientage.

14 neue Moderatoren sollen Sky Sport News HD dabei ein Gesicht geben, unter anderem Kate Abdo, einst bei CNN, oder die frühere ARD-Frau Ursula Hoffmann. Zudem sind 22 Live-Reporter, wie etwa der erfahrene Uli Köhler von der ARD, für die aktuelle Berichterstattung verantwortlich. Insgesamt hat Sky 200 neue Leute eingestellt.

Sky Sport News HD schließt eine Lücke im Portfolio des Senders. In England und Italien, große Fußball-Märkte wie Deutschland, haben die Schwester-Sender BSkyB und Sky Italia die Nachrichten schon länger im Programm.

Heiße Reporterinnen: Eine heißt sogar Scharf!

Netwoman, Wontorras Tochter und Frau Scharf: Heiße Sportreporterinnen

Sky will sich mit dem neuen, in Deutschland einmaligen Angebot, das für die Abonennten gratis ist, für neue Kunden interessant machen. Die Marke von drei Millionen Abos könnte noch dieses Jahr fallen, „aber das soll noch lange nicht alles sein“, wie Sky-Deutschland-Chef Brian Sullivan zuletzt betonte. News-Kanäle sind in Bars, Coffee-Shops, an Flughäfen oder in Hotel-Lobbys zu sehen - Sky könnte dort künftig sichtbar sein und sich so ins Gespräch bringen.

Gesendet wird vom neu gebauten Studio in Unterföhring. Ein Moderatoren-Duo soll von 6.00 Uhr morgens bis 1.00 Uhr nachts live auf Sendung sein, in der restlichen Zeit läuft eine Sendeschleife mit aktuellem Live-Ticker. Inhalt wird zum überwiegenden Teil Fußball sein, „aber wir vergessen die anderen Sportarten nicht“, verspricht Sport-News-Leiter Roman Steuer . 

Die 14 Moderatoren von Sky Sport News HD im Überblick:

Kate Abdo (zuletzt CNN), Ursula Hoffmann (ARD), Britta Hofmann (n-tv), Birgit Nössing (N24), Silke Beikert (N24), Anna Kraft (Sat. 1), Julia Josten (n-tv), Thomas Fleischmann (Liga total!), Marcus Fahn (BR), Martin Winkler (Sport1), Christopher Wehrmann (ZDF), Gregor Teicher (Deutsche Welle), Sascha Kalupke (Pro Sieben), Tobias Ufer (Phoenix)

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare