Neuer: Karriereende beim FC Bayern möglich

+
Manuel Neuer kann sich ein Karriereende beim FC Bayern vorstellen.

München - Nationaltorhüter Manuel Neuer mag die bayerische Küche und kann sich vorstellen, seine Karriere bei seinem neuen Arbeitgeber Bayern München zu beenden.

“Ja, vorstellen schon. Aber man muss abwarten, wie es sich für mich hier entwickelt. Ich will erst einmal richtig ankommen, dann werden wir weitersehen“, sagte der Fußballer des Jahres am Donnerstag in einem Fan-Chat.

Sie nennen ihn "Schnapper": 20 Fakten zu Manuel Neuer

Sie nennen ihn "Schnapper": 20 Fakten zu Manuel Neuer

Tippen und tolle Preise gewinnen:

tz-Tippkaiser

Merkur Champ

Neuer war vor dieser Saison für mindestens 18 Millionen Euro von Schalke 04 zum Fußball-Rekordmeister gewechselt und hatte einen Vertrag bis 2016 unterschrieben. Die bayerischen Spezialitäten hat Neuer nach eigener Aussage bereits schätzen gelernt: “Eine Leberknödelsuppe vorweg ist nicht schlecht. Kaiserschmarrn esse ich auch ganz gerne. Das kann ich mir leisten, denn wir arbeiten ja viel auf dem Platz.“

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare