Nesta wechselt nach Kanada

+
Alessandro Nesta wurde 2006 Weltmeister

Mailand - Der italienische Profi Alessandro Nesta wechselt in die amerikanische Profi-Liga MLS. Und das, obwohl er Angebote aus Europa hatte.

Der Weltmeister von 2006 unterschrieb bei Montreal Impact einen Vertrag über eineinhalb Jahre. „Obwohl ich Angebote hatte, um meine Karriere in Europa fortzusetzen, wollte ich eine neue Herausforderung und in der MLS spielen“, sagte Nesta in einer am Donnerstag (Ortszeit) veröffentlichten Mitteilung auf der Vereins-Homepage.

Der 36 Jahre alte Verteidiger spielte bis zum Ende der vergangenen Saison für den AC Mailand. Mit den Norditalienern und Lazio Rom hatte er in fast 20 Jahren als Profi in der Serie A zwei Champions-League-Titel (2003, 2007) und drei Meisterschaften (2000, 2004, 2011) gewonnen. Montreal spielt in der MLS gegen den Abstieg und hofft durch Nesta auf mehr Stabilität in der Defensive. „Wir sind sehr bestrebt, ihn in unserer Mannschaft zu haben, denn er wird uns auf jedem Level besser machen“, sagte Impact-Trainer Jesse Marsch.

dpa

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Kommentare