DFB-Spielerin Krahn folgt Ibrahimovic nach Paris

+
Annike Krahn.

Paris - Nach Zlatan Ibrahimovic und Thiago Silva erliegt auch Annike Krahn dem finanziellen Lockruf aus der Stadt der Liebe: Sie wechselt zu Paris St. Germain.

 Die deutsche Fußball-Nationalspielerin wechselt vom FCR 2001 Duisburg zum finanziell erblühten französischen Hauptstadtklub Paris St. Germain. Erfolgstrainer Farid Benstiti, der 2011 mit Olympique Lyon die Champions League gewonnen hatte, formt in Paris wie sein Männer-Pendant Carlo Ancelotti ein Team, das mittelfristig in der Königsklasse für Furore sorgen will. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung in Paris und auf ein Team, dass sich in der neuen Saison in der Spitze der französischen Liga etablieren möchte und das Ziel Champions League ausgegeben hat“, sagte die Weltmeisterin von 2007.

So sexy war die Frauen-WM

So sexy war die Frauen-WM

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare