Nachholspiel: Köln empfängt Mainz

+
Lukas Podolski steht bei der Partie am Dienstagabend im Mittelpunkt.

Berlin - Der 1. FC Köln empfängt am Dienstagaben um 20.30 Uhr im Bundesliga-Nachholspiel des 13. Spieltags den FSV Mainz 05. Die Partie musste am 19. November abgesagt werden.

Am 19. November wurde das Spiel des 1. FC Köln gegen den FSV Mainz 05 abgesagt, weil der angesetzte Schiedsrichter Babak Rafati versucht hatte, sicih umzubringen. Geleitet wird das Nachholspiel vom Berliner Unparteiischen Felix Zwayer. Im Fokus der Partie steht jedoch der deutsche Nationalspieler Lukas Podolski, der nach zuletzt starken Leistungen angeblich von mehreren Top-Klubs umworben wird.

dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare