Nach Handbruch

Real-Keeper Casillas wieder fit

+
Iker Casillas hat sich nach seiner Handverletzung wieder fit gemeldet.

Madrid - Iker Casillas vom spanischen Rekordmeister Real Madrid ist nach knapp zweimonatiger Verletzungspause wieder fit. Der fünfmalige Welttorhüter hatte sich die Hand gebrochen.

Der Welt- und Europameister könnte nach dem Bruch seines Mittelhandknochens, den er im Januar während des Viertelfinal-Rückspiels im Pokal gegen den FC Valencia (1:1) erlitten hatte, am 30. März beim Heimspiel gegen Real Saragossa wieder zwischen den Pfosten stehen. Als Ersatz für Casillas holte Real Diego Lopez vom FC Sevilla zurück. Der 31-Jährige hatte zwischen 2005 und 2007 für die „Königlichen“ gespielt, stand dort aber im Schatten von Casillas.

Unvergessene Torwart-Legenden

Unvergessene Torwart-Legenden

SID

Kommentare