Wie Özil von seinen Kollegen genannt wird

+
Mesut Özil wird von seinen Kollegen bei Rea Madrid "Besugo" genannt.

Madrid - Mesut Özil ist ein genialer Fußballer und hat sich in kürzester Zeit in die Herzen der Real-Fans gespielt. Seine Kollegen haben ihm einen wenig schmeichelhaften Spitznamen verpasst.

Mesut Özil (23), deutscher Fußballprofi in Diensten von Real Madrid, hat innerhalb der Mannschaft des spanischen Rekordmeisters einen ganz besonderen Spitznamen. Torhüter Iker Casillas nannte ihn im letzten Spiel gegen Sevilla „Besugo“ - die spanische Bezeichnung für die Meerbrasse. Wie spanische Medien berichten, soll er ihn angeblich aufgrund der charakteristisch hervorstehenden Augen des Fisches von den Kollegen verpasst bekommen haben.

SID

Kommentare