Sorge um Barca-Trainer

Vilanova wieder an Krebs erkrankt

+
Vito Vilanova

Barcelona - Schocknachricht für den spanischen Fußball-Renommierklub FC Barcelona: Trainer Tito Vilanova (44) ist erneut an Krebs erkrankt.

Wie der Spitzenreiter der spanischen Primera Division am Mittwochabend mitteilte, wird Vilanova am Donnerstag operiert.

In den kommenden sechs Wochen muss sich der Erfolgscoach zudem einer Chemotherapie und einer Strahlenbehandlung unterziehen. Vilanova war bereits am 22. November 2011 wegen eines Tumors in der Ohrspeicheldrüse operiert worden. Die erneute Erkrankung war bei einer Routine-Untersuchung rechtzeitig erkannt worden. Nach Medien-Informationen soll Co-Trainer Jordi Roura die Mannschaft in Vilanovas Abwesenheit betreuen.

Auch der ehemalige Barca-Star Luis Enrique, zuletzt Trainer beim AS Rom, wurde von spanischen Medien ins Gespräch gebracht. Als einer der ersten wünschte der Erzrivale gute Besserung. „Real Madrid möchte seine ganze Unterstützung, Liebe und Zuneigung für Tito Vilanova ausdrücken“, hieß es in einer Mitteilung: „Wir wünschen ihm eine baldige Genesung und schicken auch an seinen Verein und seine Familie die besten Wünsche.“

sid

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare