1899-Angreifer begehrt

Medien: Sevilla-Klubs wollen Joselu ausleihen

+
Joselu steht mit 1899 Hoffenheim an der Schwelle zur 2. Liga.

Sevilla - Angreifer Joselu könnte den abstiegsbedrohten Bundesligisten 1899 Hoffenheim offenbar bald in Richtung seiner spanischen Heimat verlassen.

Nach übereinstimmenden spanischen Medienberichten sollen die beides Erstligisten Betis und FC Sevilla an einer Verpflichtung des Stürmers auf Leihbasis interessiert sein.

Der 23-Jährige war zu Saisonbeginn für sechs Millionen Euro von Real Madrid in den Kraichgau gewechselt und hatte in Hoffenheim einen Vierjahres-Vertrag bis 2016 unterschrieben. Zuvor hatte Joselu für die U23 von Real Madrid 26 Tore erzielt und war damit Torschützenkönig beim damaligen Aufsteiger in die zweite spanische Liga geworden.

SID

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare